Harald Großstück/Christoph Thiel
Der Eisenbahnknoten Cottbus, Band 2
Dienststellen und Anlagen

Im Band 2 werden Dienststellen und Anlagen behandelt. Im Gegensatz zur heutigen Bahn gab es über viele Jahrzehnte nicht nur Kernaufgaben wie die Betreuung und Beförderung von Reisenden oder das Bahnbetriebswerk und das Betriebswagenwerk für die Fahrzeuge des täglichen Verkehrsbedarfs. In Cottbus war ein Ausbesserungswerk zuerst für Dampflokomotiven, später auch für Diesel- und elektrische Lokomotiven vorhanden.
    Der weit gespannte Bogen des Buches umfasst neben einer Vielzahl von Dienststellen für die Versorgung des Bahnhofs, den Wohnungsbau für die Eisenbahner, Kultur- und Sporteinrichtungen und die dazugehörigen Einrichtungen ebenso, wie die soziale Versorgung der Eisenbahner.
    Besondere Leckerbissen für Liebhaber vergangener Eisenbahnromantik sind die Kapitel über die Spreewaldbahn, die Parkeisenbahn Cottbus und den Lausitzer Dampflokclub e. V., der mit seinen historischen Dampflokfahrten das historische Eisenbahnerbe lebendig bewahrt.


  • Erschienen im November 2019
  • 176 Seiten
  • Format 21 x 29,7 cm
  • Festeinband
  • ca. 390 teilweise farbige Abbildungen
  • Preis: 25,80 EUR
  • ISBN 978-3-941712-71-3